Stadt Oberhausen

Presse

Beschlossene Sache: Gebäudeenergiegesetz und Fortführung der Solarstromförderung
OBERHAUSEN/BERLIN Endlich Planungssicherheit für Gebäudebesitzer_innen. Nach vier Jahren politischen Ringens hat der Bundestag im Juni die Weichen gestellt. Das Gebäudeenergiegesetz (GEG) und die Streichung der Deckelung der Förderung von Photovoltaik bei einer installierten Leistung von 52 Gigawatt wurden beschlossen. Letzten Freitag konnte endgültig Vollzug gemeldet werden, denn auch der Bundesrat hat beiden Initiativen zugestimmt.

Kellerlüftung - Warum im Sommer Vorsicht geboten ist
Die Stadt Oberhausen gibt Tipps zum richtigen Lüftungsverhalten

Im Sommer einen kühlen Kopf bewahren
Tipps der Verbraucherzentrale zum richtigen Sommerlüften.

Milder Winter und hohe Heizkosten?
Mit der Heizkostenabrechnung lohnt sich ein Blick auf Heizungsanlage und Energieverbrauch

Kohleheizung mit Fördermitteln gegen energieeffiziente Alternative tauschen
Mehr als 10.000 Euro Zuschuss für den Einbau einer Holzpelletheizung