Stadt Gevelsberg

Veranstaltungs- / Aktionsarchiv

Aktuelle Veranstaltungen / Aktionen »

16.12.2020
Onlineseminar: Heizen und Klimaschutz - wie teuer wird es für mich?
Nah- oder Fernwärme, Öl oder Gas oder doch Pellets? Müssen Öl- und Gasheizungen sowieso nicht bald raus? Es ist nicht ganz einfach, den Durchblick in Sachen Energieträger zu behalten. Gerade jetzt, wo das Stichwort Klimaschutz in dem Bereich der Wärmeversorgung so präsent ist. Macht das für mich nun alles teurer? Wir klären Ihre Fragen zu Energieträgern, Kostenberechnungen nach dem Klimaschutzpaket und den Systemen in der Praxis. Im 2. Teil des Vortrages wird aufgezeigt, welche Technik zur Auswahl steht und was beim Austausch zu beachten ist.

14.12.2020
Online- Vortragsreihe: Mehr Wärme für weniger Geld, Teil III: Förderprogramme optimal nutzen
Eigenheimbesitzer, die in klimafreundliche Heiztechnik und Wärmedämmung investieren, bekommen bereits seit Anfang 2020 mehr Geld vom Staat. Die Förderung als Teil des Klimapakets der Bundesregierung soll auch im kommenden Jahr weitergeführt werden. Hauseigentümer*innen können damit jetzt aktiv etwas für den Klimaschutz in den eigenen vier Wänden tun. Denn Haushalte, die ihre alte Heizung außer Betrieb nehmen und stattdessen vollständig auf erneuerbare Energien setzen, erhalten die höchsten Fördersummen.

08.12.2020
Online-Vortrag: Heizungserneuerung: Wie packt man´s richtig an?
Viele Fragen sind vor dem Heizungstausch zu klären und vor allem eine Entscheidung möglichst zugunsten erneuerbarer Energien zu treffen. Was ist zu beachten, welche Alternativen zur Ölheizung kommen in Frage, wieviel Energie lässt sich sparen und wo gibts Fördermittel? Bei der Suche nach der passenden Heiztechnik für Ihr Haus bieten sich vielfältige Lösungen, immer mehr auch in Kombination mit Solarenergie. Auch andere innovative Lösungen sind inzwischen ausgereift und erfreuen sich zudem hoher Zuschüsse durch Förderprogramme des Bundes.

07.12.2020
Online- Vortragsreihe: Mehr Wärme für weniger Geld, Teil II: Heizung optimieren
Etwa 85 Prozent des Energieverbrauchs eines Hauses wird fürs Heizen und die Warmwassererzeugung aufgewendet. Daraus ergibt sich großes Einsparpotenzial: Die Heizung ist neben der Wärmedämmung der Bereich, bei dem sich im Rahmen einer energetischen Modernisierung am schnellsten viel Energie sparen lässt. Dabei muss nicht immer ein neues Heizsystems installiert werden. Häufig kann Energie schon viel effizienter genutzt werden, wenn alle Komponenten der Heizung besser aufeinander abgestimmt oder einzelne Elemente der Heizung ausgetauscht werden.

03.12.2020
Online-Vortrag: Schimmel in der Wohnung
Im Vortrag erklärt Matthias Marx, Energieberater der Verbraucherzentrale, worauf Mieter und Eigenheimbesitzer achten sollen, um Schimmelbildung zu vermeiden und welche baulichen Maßnahmen hilfreich sind, um Wärmebrücken zu beseitigen.

27.11.2020
Online-Vortrag: Mehr rausholen! So sparen Sie bei Heizung und Warmwasser
Die Heizkosten bilden in vielen Gebäuden häufig den größten Anteil der monatlichen Ausgaben. Oftmals lässt sich der Verbrauch aber mit einfachen Mitteln spürbar senken – und so auch der Ausstoß klimaschädlicher Emissionen.

26.11.2020
Online-Vortrag: Hydraulischer Abgleich - Der richtige Dreh zur Optimierung der Heizungsanlage
In der Optimierung von Heizungsanlagen schlummert ein riesiges Einsparpotenzial. Der hydraulische Abgleich von Warmwasserheizungen spielt hier eine wesentliche Rolle. Fließgeräusche, hoher Pumpenstromverbrauch, Heizkörper werden nicht gleichmäßig warm – ein fehlender Abgleich verursacht neben unangenehmem Raumklima vor allem auch einen unnötig hohen Energieverbrauch. Zusätzlich werden beim fehlenden hydraulischen Abgleich bei neuen Heizungen die Einsparpotentiale nicht ausgenutzt und evtl. Fördergelder verweigert.

26.11.2020
Online-Vortrag: Welche Heizung für mein Haus?
Christine Mörgen, Energieberaterin der Verbraucherzentrale gibt einen Überblick über mögliche Heizsysteme. Die Beschlüsse des Klimakabinetts der Bundesregierung zeigen, dass sich künftig die Erzeugung von Wärme massiv ändern muss. Ob es die geplante Verteuerung von Gas und Öl durch eine Co2-Steuer oder das diskutierte Verbot von Ölheizungen ab 2026 ist, Verbraucher sind verunsichert.

19.11.2020
Online-Vortrag: Dämmwahnsinn oder muss mein Haus atmen?
Spätestens, wenn das Haus einen neuen Anstrich bekommen soll, stellt sich die Frage, ob auch eine Dämmung des Hauses sinnvoll ist. Wenn dann auch die Fenster ausgetauscht werden sollen, steigt die Sorge, ob dann das Haus zu dicht ist.

19.11.2020
Online-Seminar: Feuchtigkeit und Schimmelpilz
Schimmel im Haus gefährdet die Gesundheit und ist ein Ärgernis für Mieter und Vermieter. Die Ursachen für Schimmelbefall sind sehr unterschiedlich: Manchmal liegt es am falschen Heizen und Lüften, in anderen Fällen an schlechter Isolierung oder baulichen Fehlern.

18.11.2020
Online-Vortrag: Heizung mit Zukunft - Welche soll es werden?
Die Rahmenbedingungen für einen Austausch des Heizsystems haben sich durch Klimapaket und Co. in letzter Zeit rasant verändert. Üppige Förderkonditionen für Heizungsanlagen, die erneuerbare Energien nutzen, Sonderprämien für den Austausch von Ölheizungen und der bevorstehende CO2-Preis sollten neben den technischen Komponenten in die Erwägungen einfließen.

17.11.2020
Online-Vortrag: Wärmepumpe, Pelletheizung, Brennwert - Welche Heizung passt zu mir?
Der Markt an Heizungssystemen wird größer und die richtige Auswahl fürs eigene Haus ist nicht ganz einfach. Welches Heizsystem ist für mein Haus geeignet und welche Voraussetzungen müssen erfüllt sein? Gibt es Fördergelder und was muss ich beachten?

12.11.2020
Online-Vortrag: Fördermittel fürs Haus
Die alte Ölheizung soll weg, der Strom vom eigenen Dach kommen und die Wände komplett oder nur zum Teil eingepackt werden? Nie waren die finanziellen Hilfen, mit denen der Staat dabei unter die Arme greift, so umfangreich wie in diesem Jahr.

10.11.2020
Online-Vortrag: Wärmeverlusten auf der Spur: Erkennen - verstehen - handeln
Im Vortrag werden die typischen Schwachstellen von Gebäuden aus unterschiedlichen Bauzeiten aufgezeigt und mittels Thermografiebildern sichtbar gemacht, über Ursachen und insbesondere Folgen berichtet und schließlich sinnvolle Maßnahmen erklärt, um Wärmeverluste zu minimieren und Gebäude nachhaltig vor Schäden zu bewahren.

09.11.2020
Online-Vortrag: Einstieg in steckerfertige Photovoltaik-Kleinstanlagen
Die Verbraucherzentrale Bayern e.V., C.A.R.M.E.N. e.V. und LandSchafftEnergie stehen für eine bürgernahe Energiewende. Wir informieren über die immer beliebteren Kleinstsolaranlagen, sogenannte steckerfertige Erzeugungsanlagen.

05.11.2020
Online-Vortrag: Schimmel in Innenräumen
Schwarze Flecken in den Zimmerecken oder über Fußleisten bieten Grund zur Sorge. Wie kommt es dazu und wie wird der Schimmel dauerhaft beseitigt?

30.10.2020
Online-Vortrag: Dachdämmung
Satteldächer bestehen aus einer Vielzahl von Bauteilen, die detailliert aufeinander abgestimmt werden müssen. Bei der nachträglichen Dachdämmung sind Entscheidungen zu treffen über die mögliche oder gewünschte Lage der Dämmung. Daraus ergeben sich Folgen für den restlichen Dachaufbau. Insbesondere die Wahl und Ausführung der Dampfbremse spielt eine entscheidende Rolle. Die Auswahl der Dämm-Materialien hat außerdem Einfluss auf die Qualität des sommerlichen Wärmeschutzes.

29.10.2020
Online-Vortrag: Fenstererneuerung - Energie sparen und Einbruchschutz
Sind die Fenster sanierungsbedürftig, spart ein Austausch der Scheiben oder des kompletten Fensters viel Energie. Gleichzeitig ermöglicht die Fenstererneuerung weitere Verbesserungen beim Lärmschutz und bei der Sicherheit vor Einbrechern.

29.10.2020
Onlineseminar: Feuchtigkeit und Schimmelpilz
Schimmel im Haus gefährdet die Gesundheit und ist ein Ärgernis für Mieter und Vermieter. Die Ursachen für Schimmelbefall sind sehr unterschiedlich: Manchmal liegt es am falschen Heizen und Lüften, in anderen Fällen an schlechter Isolierung oder baulichen Fehlern. Wie man Schimmel verhindert und wie man ihn im Ernstfall wieder loswerden kann, beschreibt unser Energieberater in diesem Vortrag.

28.10.2020
Online-Vortrag: Optimierung von Heizung und Warmwasser
Vorhandene Heizsysteme können Sie oft kostengünstig optimieren. Unsere Energieberater*innen zeigen Ihnen, wie Sie auch ohne Austausch Ihres Heizungssystems bis zu 20 Prozent Energie einsparen können.

28.10.2020
Online-Vortrag: Gebäude-Check der Verbraucherzentrale
Bei einem Gebäude-Check am Objekt erklären die Experten nicht nur die Komplett-Sanierung, sondern auch kostengünstige Einzel-Maßnahmen wie das Dämmen des Dachbodens oder der Kellerdecke. In der Beratung wird auch das zur Verfügung stehende Budget berücksichtigt.

28.10.2020
Online-Vortrag: Die Kraft der Sonne nutzen!
Mit der Solaranlage auf dem Dach eigenen Strom oder Wärme produzieren – ein Wunsch vieler Hauseigentümer. Eine Solaranlage lässt sich in vielen Haushalten sinnvoll einsetzen – ob zur Stromerzeugung mit Sonnenkraft oder für die Heizung und Warmwasserbereitung.

27.10.2020
Onlineseminar: Der Energieausweis - Steckbrief für Wohngebäude
Bei der Vermietung oder beim Verkauf einer Wohnung muss der Eigentümer den Energieausweis vorlegen. Das schreibt die Energieeinsparverordnung (EnEV) vor.

27.10.2020
Online-Vortrag: Solarstrom als Mieter - Geht nicht? Geht doch!
Sehen wir Solarpanels, dann ist das meist auf den Dächern von Einfamilien- und Reihenhäusern oder auf einer großen grünen Wiese. Selten bis gar nicht finden wir sie auf Mehrparteienhäusern. Wann hat der Mieter halt schon mal das Recht, sich eine Photovoltaikanlage auf das Dach zu setzen? Geht also nicht! Oder geht das doch?

27.10.2020
Online-Vortrag: Welche Heizung für mein Haus?
Christine Mörgen, Energieberaterin der Verbraucherzentrale gibt einen Überblick über mögliche Heizsysteme. Die Beschlüsse des Klimakabinetts der Bundesregierung zeigen, dass sich künftig die Erzeugung von Wärme massiv ändern muss. Ob es die geplante Verteuerung von Gas und Öl durch eine Co2-Steuer oder das diskutierte Verbot von Ölheizungen ab 2026 ist, Verbraucher sind verunsichert.

26.10.2020
Online-Vortrag: Wärmedämmstoffe im Vergleich
In dem Online-Vortrag erläutert Matthias Marx, Bausachverständiger und Energieberater der Verbraucherzentrale, welche Dämmstoffe heutzutage zur Verfügung stehen und für welche Zwecke sie geeignet sind.

13.10.2020
Online-Vortrag: Schimmel vermeiden: Wie heize und lüfte ich richtig?
Schimmelpilz in der Wohnung – Ursachen, Behebung, Vermeidung. Mit richtigem Heizen und Lüften kann Energie eingespart, die Heizkosten gesenkt und gleichzeitig Schimmel in der Wohnung vermieden werden.

30.09.2020
Online-Vortrag: Stecker-PV - Steck die Sonne ein! Solarstrom von Balkon und Terrasse
Solarstrom vom Dach ist längst günstiger als Strom aus dem Netz. Doch bisher konnten hauptsächlich Hausbesitzer Solarstrom selbst erzeugen. Jetzt gibt es aber auch für Mieter und Bewohner von Mehrfamilienhäusern Möglichkeiten, diesen Strom zu nutzen.

29.09.2020
Online-Vortrag: Mein Weg zur eigenen Photovoltaikanlage
Bei der Photovoltaik wird Strom aus Sonnenlicht erzeugt. Sie können die Energie selbst nutzen oder ins Stromnetz einspeisen. Die Energieberatung der Verbraucherzentrale hilft Ihnen bei der Entscheidung, ob eine Photovoltaik-Anlage sich für Sie rechnet und klärt auf, was es bei bei diesem Thema alles zu beachten gibt.

29.09.2020
Online-Vortrag: Heizungserneuerung: Wie packt man's richtig an?
Viele Fragen sind vor dem Heizungstausch zu klären und vor allem eine Entscheidung möglichst zugunsten erneuerbarer Energien zu treffen. Was ist zu beachten, welche Alternativen zur Ölheizung kommen in Frage, wieviel Energie lässt sich sparen und wo gibts Fördermittel?

28.09.2020
Online-Vortrag: PV und Wärmepumpe
Viele Menschen nutzen bereits die Sonnenenergie zur Produktion von eigenem und sauberem Strom. Doch um diese klimaschonende Energiegewinnung ist es zu Unrecht ruhig geworden. Auch wenn die Einspeisevergütung gesunken ist, lohnt sich die Investition.

24.09.2020
Online-Vortrag: Lüftungsanlagen im Neubau und bei der Sanierung
Bei umfangreichen Sanierungen oder bei Neubauten ist der Einsatz von kontrollierten Lüftungsanlagen kaum noch zu umgehen. Es sollen erste Überlegungsansätze aufgezeigt werden.

22.09.2020
Online-Vortrag: Photovoltaik Kleinstanlagen - Einstieg in steckerfertige Erzeugungsanlagen
Es erwarten Sie: – die technische Grundlagen von Photovoltaik-Anlagen – der rechtliche Rahmen für den Betrieb von Photovoltaik Kleinstanlagen – Zwei Beispiele – die Wirtschaftlichkeit – sowie die Wirtschaftlichkeit von elektrischen Energiespeichern

22.09.2020
Online-Vortrag: Mein Haus fit uns komfortabel für die Zukunft
Ausgestattet mit modernem Komfort, behaglich warm und dabei energiesparend – so möchten Sie auch wohnen? Wie Sie Ihr Haus zukunftsfähig gestalten und dabei öffentliche Fördermittel geschickt nutzen, erfahren Sie in diesem Vortrag.

15.03.2020
Gevelsberger Frühling mit Natur- und Bauernmarkt und Umweltmarkt - ABGESAGT!!
Gevelsberger Frühling in der Mittelstraße am 15.03.2020