Stadt Bielefeld

Thermografie-Saison Winter 2020/2021

Den Schwachstellen auf den Grund zu gehen lohnt sich. Bei älteren nicht sanierten Häusern gehen im Winter in der Regel 70 Prozent der Heizenergie eines Hauses über die Wände, Fenster, Böden und das Dach verloren. ThermografieaufnahmeThermografieaufnahme Nur knapp ein Drittel des Heizöls oder Heizgases sorgt dauerhaft für Wärme im Haus. Auf den Wärmebildern erkennt man mangelhafte Dämmungen, Feuchteschäden im Mauerwerk, undichte Fenster und vieles mehr – ein Wissen, das für weitergehende Entscheidungen sehr hilfreich ist. Auch energetisch sanierte Gebäude kann man so einer Qualitätskontrolle unterziehe. Und schließlich macht sich auch im Sommer eine fachgerecht ausgeführte energetische Sanierung positiv bemerkbar und hält die Wohnräume angenehm kühl.

Jetzt beginnt die Zeit in der Thermografieaufnahmen angefertigt werden können. Im Regelfall ist bei Wohngebäuden mit durchschnittlichen Kosten ab 149,- € für Thermografieaufnahmen und Ergebnisbericht zu rechnen. Interessierte finden Fachbüros auf dieser Seite unter "Experten finden“.

Für den Klimaschutz und für den eigenen Geldbeutel lohnt sich eine intakte und energetisch gut wirksame Gebäudehülle.